English

Initiativen

Das Team des Decision Institute organisierte als "Gründungsprojekte" die angewandten Forschungsprojekte MARA 2005 in Buenos Aires und MARA 2006 in Berlin.

  • Project MARA 2005 hieß ein vom Decision Institute initiiertes Beratungsprojekt in Zusammenarbeit mit der London School of Economics and Political Science (LSE) und der Universidad de Buenos Aires, Argentinien. Für diese Projekte wurden 30 Personen in entscheidungsanalytischen Methoden und strategischer Beratung trainiert. In fünf Team erarbeiteten sie anschliessend Lösungen für folgende fünf Organisationen:
    • BASF Argentinien: Priorisierung der Aktivitäten im Bereich Corporate Responsibility
    • Schering Argentinien: Entwicklung eines strategischen Marketingportfolios
    • SIEMENS Argentinien: Optimierung des Vertriebssystems
    • Volkswagen Argentinien: Optimierung des Marketingportfolios
    • Nichtregierungsorganisation CIPPEC: Optimierung der Projektportfoliostrategie
  • Project MARA 2006 hieß das vom Decision Institute initiierte Nachfolgeprojekt zur entscheidungsanalytischen Strategieberatung von Organisationen in Berlin. Schirmherren waren u.a. die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Dr. Annette Schavan, der Dean der London School of Economics and Political Science (LSE), Sir Howard Davies und der britische Botschafter in Deutschland, Sir Peter Torry. Kooperationspartner waren die LSE, die Unternehmensberatung A.T. Kearney und die Stiftung der Deutschen Wirtschaft. Hierbei erarbeiteten nach einer Trainingsphase 30 Entscheidungsanalysten Lösungen für folgende Organisationen:
    • Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft: Strategische Fördermittelpriorisierung
    • Deutsche Bahn AG: Entwicklung von Personalstrategien im Bereich demografischer Wandel
    • Deutsche Bahn AG: Optimierung von Recruiting-Kanälen
    • DB Station & Service AG: Priorisierung von Infrastrukturinvestitionen
    • Ferdinand-Braun-Institut für Höchstfrequenztechnik: Bewertung von existierenden und neuen möglichen Strategien im Bereich Forschung und Entwicklung

Ihr Ansprechpartner

Cornelius Schaub
c.schaub@decisioninstitute.eu

DI Consulting GmbH i.L.
Brunnenstraße 192
10119 Berlin

Tel: +49 (0)30 300 131 002
Fax: +49 (0)30 300 131 099