English

Energie

Energiepolitik bewegt sich im Spannungsfeld eines Zielvierecks: sichere Energieversorgung von Privathaushalten und Industrie, wirtschaftliche und damit preiswerte Energieversorgung, Umwelt- und Klimaverträglichkeit sowie gesellschaftliche Akzeptanz unterschiedlicher Formen der Energieerzeugung.

Energie als Zukunftsthema vereint daher entscheidende Aspekte der Wirtschafts- und Standortentwicklung, der Innovationspolitik, des Umwelt- und Klimaschutzes und der Raumplanung.

Herausforderungen:

+ gesellschaftliche Akzeptanz und breite Zustimmung zur erneuerbaren und konventionellen Energieerzeugung zu erzielen

+ Wachstumspotenziale auf neuen Leitmärkten wie der Green Economy zu nutzen und auszuschöpfen

+ Energieeffizienz, nachhaltige Mobilität und umweltfreundliche Energien zu fördern

+ Reibungslose Zusammenarbeit zwischen Energiewirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft zu sichern

Wir bieten:

+ Energiepolitische Strategieentwicklung im Dialog mit regionalen Akteuren sowie Regierungen auf Landes- und Bundesebene

+ Entwicklung von strategischen Zielvorgaben und Leitbildern, die quantifizierbar und umsetzbar sind

+ Entwicklung konkreter Handlungsoptionen und Maßnahmen unter Einbezug relevanter Umsetzungsakteure

+ Identifikation von nachhaltigen energiepolitischen Leitprojekten, die flächendeckend zur Nachahmung einladen

Auswahl an Referenzprojekten:

+ Strategie zur Fortschreibung einer Energie- und Klimaschutzstrategie für ein Wirtschaftministerium eines ostdeutschen Bundeslandes

Ihr Ansprechpartner

Cornelius Schaub
c.schaub@decisioninstitute.eu

DI Consulting GmbH i.L.
Brunnenstraße 192
10119 Berlin

Tel: +49 (0)30 300 131 002
Fax: +49 (0)30 300 131 099